Startseite » Fragen » Warum entstehen Pickel?

Warum entstehen Pickel?

Jeder hatte schon mein einen, doch niemand mag ihn. Der Pickel. Ein Pickel ist eine Ansammlung an alten Hautzellen, Bakterien, Schweiß und können aufgrund der verstopften Poren nicht aus der Haut heraustreten.


Hier habe ich beschrieben, wie ich meine Pickel für immer losgeworden bin!

Doch wie entstehen eigentlich Pickel?

Entstehung:

Pickel entstehen, wenn Hautporen durch Schmutz, Schweiß oder zu viel Talg verstopft werden und sich somit entzünden. Pickel entstehen grundsätzlich in den Poren der Haut. Der Talg in der Haut wird von alten Hautzellen oder Schmutz blockiert und kann somit nicht aus der Haut austreten. Wenn mehr Talg produziert wird verstopfen sich die Poren noch mehr, werden rot, schwellen an und bilden Eiter. Betroffen sind hierbei vor allem Teenager und junge Erwachsene während oder kurz nach der Pubertät.

Jedoch können Pickel oder Akne auch andere Ursachen haben, wie zum Beispiel

Schwangerschaft
Durch die Hormonveränderung während der Schwangerschaft werden vor allem Pickel begünstigt.
Kosmetika
Durch falsche oder zu viel Schminke können ebenso Pickel oder Akne ausgelöst werden. Verwendet man zu viel Schminke verstopfen die Poren und somit bilden sich Pickel. Bei der Auswahl der Kosmetikprodukte sollte man vor allem darauf achten, dass diese hypoallergen und ölfrei sind.
Vererbung
Haben die Eltern schon schlechte Haut oder sie litten in jüngeren Jahren an Akne kann dies auf die Kinder weitervererbt werden.
Hygiene
Um Pickel und Akne zu verhindern, sollte man darauf achten, dass Gesicht regelmäßig gründlich zu waschen. Hierbei sollten Schweiß, Bakterien und Unreinheiten abgewaschen werden.
Schlechte Ernährung
Viele Süßigkeiten, sowie Pizza und fettreiche oder frittierte Lebensmittel können ebenso Pickel begünstigen.
Druck
Zu enge Kleidung, Helme oder schwere Rucksäcke hindern die Haut am atmen und sorgen somit für die Entstehung von Pickel und Akne.

Wie auch DU deine Pickel in 7 Tagen loswerden kannst!

Ja, ich weiß, das klingt sehr reißerisch! Und auch ich habe dem nicht geglaubt! Das klingt schon wirklich viel zu schön um wahr zu sein. Als ich das erste mal auf diesen Ratgeber stieß, war ich auch so skeptisch!

Es ist eine komplette Anleitung mit genauen Schritten und Tipps, die man einfach nur umsetzen muss! Schon wird man seine Pickel dauerhaft los. Naja, so habe ich die Anleitung ausprobiert und war wirklich überwältigt von dem Ergebnis!

Wäre ich früher auf die Anleitung gestoßen, hätte ich mir viel Geld für Cremes und jeglichen anderen Mist gespart. Genau das ist das krasse: Man spart sich damit so viel Geld und wird die Pickel auch wirklich los!

Wenn sich das nicht lohnt, dann weiß ich auch nicht mehr. Du musst natürlich selbst entscheiden, ob du neue Sachen ausprobieren willst, aber interessant ist das auf alle Fälle! Hier ein paar Infos:

Mehr Informationen
Viel Spaß damit,
Sergej

Teile mit deinen Freunden...Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterEmail this to someone

Hinterlasse einen Kommentar

Browser-Marktanteile

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen