Startseite » Fragen » Was hilft gegen Pickel am Po?

Was hilft gegen Pickel am Po?

Pickel am Po sind eine lästige Angelegenheit. Diese kommen oft in der Pubertät vor, können aber in jeder Lebensphase auch auftreten. Diese Pickel stören beim sitzen und auch beim gehen. Daher ist es sinnvoll etwas gegen diese zu tun.

Was hilft gegen die Pickel?
Gegen diese Pickel gibt es einige verschiedene Cremes die Du auftragen kannst. Alle diese Cremes enthalten Zink. Dieses Mineral führt dazu, dass die Pickel austrocknen können. Es wird also die Feuchtigkeit, der Nährboden solcher Hautunreinheiten, entzogen. Die Creme solltest Du mehrmals am Tag, am Besten bevor du zu Bett gehst und vielleicht in einer Ruhephase am Mittag, auftragen. Wichtig ist, dass die Creme sauber und ordentlich einziehen kann. Es nutzt nichts, die Creme aufzutragen und dann direkt in den Sport zu gehen. Dann wird die Creme nur verrieben und kann nicht in die Haut einziehen.
Weiterhin ist es wichtig, die Haut mit Feuchtigkeit zu versorgen. Dies erfolgt mit einer milden Bodylotion.

Was sind die Ursache für diese Pickel
Diese Pickel haben unterschiedliche Ursachen gegen die allerdings nicht immer ein Kraut gewachsen ist, manche sind auch natürlich einfach von der Natur vorgegeben und müssen einfach abgewartet werden. Einzelne Gründe sind:
– Pubertät und dadurch auftretende Akne
– Unverträglichkeit von Duschgel
– Unverträglichkeit von Waschmittel
– Mangelnde Körperpflege
– Zu viel Körperpflege
Je nach Grund ist es also an der Reihe hier einen Ausweg zu finden. Gerade bei der Körperpflege kommt es darauf an, einen Einklang zwischen Reinheit und Erhalt der Hautflora zu erzielen. Dies wird im Wesentlichen durch ein mildes Duschgel, hier bitte besonders auf den PH Wert achten, erzielt. Diese Duschgels können dazu beitragen, die Entzündungen am Po zu minimieren. Wer zu viel Duscht macht die Hautflora nämlich kaputt. Allerdings führt zu wenig Duschen führt auch zum Problem der unreinen Haut.

Wie auch DU deine Pickel in 7 Tagen loswerden kannst!

Ja, ich weiß, das klingt sehr reißerisch! Und auch ich habe dem nicht geglaubt! Das klingt schon wirklich viel zu schön um wahr zu sein. Als ich das erste mal auf diesen Ratgeber stieß, war ich auch so skeptisch!

Es ist eine komplette Anleitung mit genauen Schritten und Tipps, die man einfach nur umsetzen muss! Schon wird man seine Pickel dauerhaft los. Naja, so habe ich die Anleitung ausprobiert und war wirklich überwältigt von dem Ergebnis!

Wäre ich früher auf die Anleitung gestoßen, hätte ich mir viel Geld für Cremes und jeglichen anderen Mist gespart. Genau das ist das krasse: Man spart sich damit so viel Geld und wird die Pickel auch wirklich los!

Wenn sich das nicht lohnt, dann weiß ich auch nicht mehr. Du musst natürlich selbst entscheiden, ob du neue Sachen ausprobieren willst, aber interessant ist das auf alle Fälle! Hier ein paar Infos:

Mehr Informationen
Viel Spaß damit,
Sergej

Teile mit deinen Freunden...Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterEmail this to someone

Ein Kommentar

  1. Super Artikel, habt ihr auch Vorschläge welches Duschgel, Bodylotion, Creme verwendet werden soll?

Hinterlasse einen Kommentar

Browser-Marktanteile